Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der PortaPackt’s UG (haftungsbeschränkt)

§1 Geltung gegenüber Firmen und Begriffsdefinitionen

(1) Die im Folgenden genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen sich auf alle Lieferungen, die zwischen uns und einem Verbraucher stattfinden. Es ist die zum jeweiligen Zeitpunkt gültige Fassung zu beachten.
Als Verbraucher ist jede natürliche Person zu bezeichnen, die Rechtsgeschäfte zu Zwecken abschließt, die hauptsächlich weder ihrer selbständig beruflichen oder gewerblichen Beschäftigung zugerechnet werden können (siehe § 13 BGB).

§2 Vertragsabschluss, Speicherung des Vertragsinhalts

(1) Die folgenden Vorgaben zum Zustandekommen eines Vertrages beziehen sich auf alle Bestellungen, die über den Onlineshop https://www.porta-packts.de erfolgen.
(2) Beim Abschluss kommt es zum Vertrag mit der
PortaPackt’s UG in Gründung (haftungsbeschränkt)
Henrik Petersen
Kleiststraße 6
D-32457 Porta Westfalica
Registernummer: 17666
Registergericht: Amtsgericht Bad Oeynhausen

Steuernummer: 335/5753/6020
(3) Die Präsentation der Waren stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Verbraucher dar, Waren zu bestellen. Es ist kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unserseits. Kommt es zur Bestellung, gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf den Vertragsabschluss ab.
(4) Unser Angebot richtet sich an Endverbraucher in Porta Westfalica und die bestellten Waren sind nicht für den Wiederverkauf bestimmt. Daher werden nur Bestellungen in haushaltsüblichen Mengen angenommen.
(5) Bitte beachte, dass es sich bei den von uns vertriebenen Waren teilweise um schnell verderbliche Ware handelt. Ein Widerrufsrecht steht dir insoweit nicht zu (§ 312g Abs. 2 Nr. 2 BGB).
(6) Wir liefern nur nach Porta Westfalica an lieferdienstzustellfähige Adressen.
(7) Wir liefern an die Adresse, die du an der Kasse auf unserer Webseite angegeben hast. Eine Adressänderung ist nur innerhalb von Porta Westfalica möglich.
(8) Du verpflichtest dich sicherzustellen, dass die kontaktlose Übergabe der Ware bei der von dir angegebenen Lieferadresse an deinem ausgewählten Liefertag möglich ist.
(9) Der Vertrag wird durch Abstellen der Ware an dem von dir bestimmten Abstellort im Bereich der Lieferadresse, der für den ausliefernden Fahrer zugänglich ist, erfüllt.
(10) Durch die weisungsgemäße Abstellung am angegebenen Ort, geht das Risiko für den Verlust und die Beschädigung der Ware auf dich über. Eine Haftung von PortaPackt’s für Schäden oder Mängel, die danach entstehen, sind ausgeschlossen. Unklarheiten bei der Angabe des Abstellortes gehen im Schadensfall zu deinen Lasten. PortaPackt’s obliegt keine Prüfpflicht hinsichtlich der Eignung des Abstellortes.
(11) Ist die Ware im Moment der Übergabe noch nicht bezahlt, behalten wir uns das Eigentum bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.
(12) Alle Angaben zu unseren Waren und Preisen vor Vertragsschluss sind freibleibend und unverbindlich. Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere kann es nach Sortimentserneuerungen der Hersteller zu Veränderungen im Aussehen und in der Ausstattung von Artikeln kommen. Mängelansprüche bestehen diesbezüglich insoweit nicht, als die Veränderungen für Sie zumutbar sind und nicht von einer Beschaffenheitsvereinbarung abweichen.
PortaPackt’s bietet keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an. Falls du unter 18 Jahre bist, ist die Mitwirkung des Erziehungsberechtigten erforderlich.
Bei der Bestellung werden folgende Schritte absolviert:
1) Auswahl des gewünschten Liefertages für die Folgewoche.
2) Auswahl der gewünschten Produkte.
2) Der „Gang“ zur Kasse durch Button in der Tragetasche.
3) Eingabe der Rechnungs- und Lieferadresse und des Abstellortes. Alle Angaben, die du im Bestellprozess machst, müssen aktuell und wahrheitsgemäß sein.
4) Auswahl der Bezahlart.
6) Prüfung der in der Tragetasche befindlichen Produkte. Solltest du eine Änderung der Produkte vornehmen wollen, kannst du jederzeit über den Button “Zurück zum Laden” zurück auf die Shop-Seite kommen und Änderungen an den Produkten in deiner Tragetasche vornehmen.
7) Durch Klick auf den Button “Jetzt kaufen” kommt es zur verbindlichen Bestellung
Bevor es zur verbindlichen Bestellung kommt, kannst du durch Betätigung der Zurückfunktion wieder auf die Seite gelangen, in der deine Kundendaten erfasst werden, um Eingabefehler zu korrigieren. Sobald die Bestellung abgeschlossen wurde, kommt es zum Versand einer generierten Bestätigungs-E-Mail. Diese beschließt den Kaufvertrag.
(13) Sowohl die Bestelldaten als auch ein Link unsere AGB werden dir per E-Mail zugesandt. Die AGB sind zudem jederzeit online auf unserer Internetseite einsehbar. Aus Gründen der Sicherheit sind deine Bestelldaten nicht länger online verfügbar.

§3 Kosten zum Versand, Preise, Zahlungsmöglichkeiten und Fälligkeit

(1) Die im Shop angegebenen Preise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer sowie sonstige Preisbestandteile. Versandkosten sind im Liefertag enthalten. Weitere Versandkosten werden nicht berechnet.
(2) Als Bezahlarten stehen Sofortüberweisung und PayPal zur Verfügung.
(3) Wählst du die Bezahlung Sofortüberweisung, bist du verpflichtet, unverzüglich nach Vertragsschluss der Erstattung des Kaufpreises nachzukommen.

§4 Warenversand

Insofern die Produktbeschreibung eines Artikels keinen anderen Schluss zulässt, werden unsere Produkte zu dem von dir ausgewählten Liefertag der Folgewoche ausgeliefert.

§5 Eigentumsvorbehalt

Bis es zur Zahlung des Kaufpreises kommt, behalten wir uns das Eigentum an der Ware vor.

§6 Gewährleistungsregelung

Es gelten die gesetzlichen Vorgaben zur Gewährleistung.

§7 Vertragssprache

Deutsch gilt als einzige Vertragssprache.

§8 Nebenabreden

Nebenabreden bestehen nicht.

§9 Kundendienst

Bei Fragen, Beanstandungen und Reklamationen kannst du dich gerne werktags von 8:00 Uhr bis 18:00
Uhr an uns wenden:
Telefon: 017631379638
E-Mail: info@porta-packts.de

§ 10 Systemintegrität und Störung der Website

Nutzer dürfen keine Mechanismen, Software oder sonstige Scripts in Verbindung mit der Nutzung von PortaPackt’s verwenden, die das Funktionieren unserer Webseite stören können.
Nutzer dürfen keine Maßnahmen ergreifen, die eine unzumutbare oder übermäßige Belastung der PortaPackt’s Infrastruktur zur Folge haben können.

§ 11 Änderung dieser AGB, Salvatorische Klausel

PortaPackt’s behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.

******************************
Stand der AGB: Dezember 2020